Thomas Hug

verbindet Mobilität, Raum und Mensch

Glaubt an die gute Zukunft.

Glaubt an die gute Zukunft – und setzt sich dafür ein!

Beschäftigt sich mit dem Einfluss von Menschen und Daten auf Mobilität und Siedlung. Eher Generalist mit dem Blick fürs Ganze wie Spezialist mit dem Auge fürs Detail.

Moderiert und referiert. Co-Gründer vom Raum- und Verkehrsplanungsbüro urbanista.ch, wissenschaftlicher Mitarbeiter & Vorleser an der ETH Zürich. Besonderes Flair für Mikromobilität, Mobilitätsdaten und deren Rolle in der Zukunft.

Raum- und Verkehrsplanung funktioniert nur als menschenzentrierte Fachrichtung!

Einige meiner Tätigkeiten sind auch im Internet verfügbar, hier aktuelle Einblicke daraus:

Über meine Aktivitäten

Aktuelles und weitere Informationen findest du auf meinen Social Media-Kanälen: